Günstige BR Seminare

Da wird Ihr Arbeitgeber Augen machen

Alle regulären BIS Seminare 2020 kosten nur € 990.-- (zzgl MWSt.) pro Teilnehmer. Die Seminare zum Betriebsverfassungsrecht Teil 1 kosten dieses Jahr sogar nur € 550.--  pro Teilnehmer. 

 

Egal, ob JAV, SBV, Grundlagenseminar oder Spezialseminar für Betriebsräte, BR-Vorsitz, Konzernbetriebsräte: alle BIS Seminare und Schulungen kosten je Person nur 990.-- Euro; Die Kurse zum BetrVR Teil 1 sogar nur 550.-- pro Betriebsrätin / Betriebsrat. 

 

 

Darum ist ein einheitlicher Seminarpreis fairer:

 

 

Betriebsratsseminar günstig

Günstige Preise und beste Seminare: das geht gut zusammen.  Denn von einer einfachen und klaren Preisstruktur profitieren die Teilnehmer sowie die Verwaltung bei BIS. So müssen Sie nicht mehr darauf schauen, dass immer gleich mehrere Mitglieder Ihres Gremiums zusammen Zeit für einen Seminartermin haben, um Gremiumsrabatte zu erhalten.

Flexiblere Terminwahl:  der günstige einheitliche Seminarpreis macht es möglich

Nie wieder auf Gremiumsrabatte schielen: ein einheitlicher und besonders günstiger Seminarpreis macht es möglich. Und schauen Sie mal, wie viele Veranstaltungen das BIS Seminarangebot in 2020 umfasst. Das sind dieses Jahr über 700 Seminare an 29 Standorten Da wird ganz sicher auch für Sie der passende Termin und Ort dabei sein!

Beste BR Seminare

Und Sie erhalten beste Seminare mit Top Referenten,  kleinen Seminargruppen und attraktiven Schulungsorten von Norddeutschland über Ostdeutschland und  Mitteldeutschland bis nach Süddeutschland.

Und weil wir uns sicher sind, dass Sie die BIS Seminare lieben werden, gewinnen wir Sie sicherlich auch mal für eine Fachtagung  (die Hamburger Betriebsratstage sind übrigens der Renner) oder wir dürfen auch mal ein Inhouse-Seminar für Sie organisieren.

So passen dann günstiger Preis und beste Seminare zusammen ;)

Übrigens:   das Betriebsräte-Grundlagenseminar Betriebsverfassungsrecht Teil 1  (also alle wichtigen Basics zu den Betriebsverfassungsgesetzen) kostet sogar nur 550.-- Euro. Und auch da gilt:  die besten Seminare, kleine Seminargruppen, die besten Referenten zu einem günstigen und für alle Betriebsratsmitglieder einheitlichen Preis.

Günstiger Preis:   da beantragt man die BR Schulung ohne schlechtes Gewissen.

Es besteht natürlich für die BIS Seminare und Schulungen immer ein Schulungsanspruch. Bei den Grundlagenseminaren zum Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht leitet sich der Schulungsanspruch nach § 37 Abs. 6 BetrVG ab.   Und nach § 40 Abs. 1 BetrVG muß der Arbeitgeber die Kosten dafür übernehmen.

Doch manchmal hat man möglicherweise Hemmnisse, eine Fortbildung oder Schulung zu beantragen. Da hilft natürlich der günstige Preis.

Doch hauptsächlich ist es unser Ansinnen, Ihnen als BR-Mitglied die Seminarwahl zu erleichtern, das Sie beim Preis nicht mehr auf Gremiumsrabatte achten müssen und sich bei der Seminarwahl und Terminwahl umständlich abstimmen zu müssen.

Darum unbedingt weiterbilden:   Selbstbewusste und fundiert ausgebildete Mitarbeitervertretung

Von einem selbstbewussten Betriebsrat, JAV, SBV oder Wirtschaftsrat, der über fundierte Kenntnissen über Rechte und Pflichten Bescheid weiß, profitieren alle Kollegen, auch Sie selbst als Betriebsrat und letztlich auch Ihr Arbeitgeber. 

Seien wir doch ehrlich:  der Arbeitgeber hat auch was davon, wenn der BR selbstbewusst und mit fundierten Kenntnissen für die Belegschaft einsteht.

Betriebsvereinbarungen, Arbeitnehmerrechte, Arbeitssicherheit, ….  da macht es doch sowohl für Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber Sinn, wenn Sie als Betriebsratsmitglied fachlich fundiert und selbstbewusst eintreten können. Das bringt das Unternehmen mittel- und langfristig auch voran.

Seminarangebot in ganz Deutschland

BIS Betriebsratsschulungen, JAV und SBV Kurse, Verhandlung und Kommunikation, BEM etc pp:  alles für die Mitarbeitervertretung in Ihrem Betrieb. Seminarangebote von Sylt bis Garmisch-Partenkirchen.  Norddeutschland, Bayern, Sachsen, Hessen, …. in allen Bundesländern finden Sie ein passendes Seminarangebot im BIS Seminarkalender.

Aktuelle Seminarempfehlungen