Fitmacherseminar für erfahrene Betriebsräte sowie Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter

4 Tage - jeweils Dienstag 13.30 Uhr bis Freitag 12.00 Uhr

Spezialkenntnisse für erfahrene Betriebsräte!

Dieses Seminar richtet sich an erfahrene Betriebsratsmitglieder sowie Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter, die ihr schon vorhandenes Wissen auf dem aktuellen Stand halten und vertiefen wollen. In unserem "Fitmacher-Seminar" werden Themen aus der täglichen Betriebsratspraxis behandelt, die in den Grundlagenschulungen regelmäßig nur am Rande gestreift werden. Das beginnt bei der Frage zur Vergütungsentwicklung von freigestellten Betriebsratsmitgliedern oder der schwierigen Abgrenzungsfrage zur Zuständigkeit von Gesamt- bzw. Konzernbetriebsrat. Wie versteht man unter Matrixstrukturen und wie wirken sich diese auf die Beteiligungsrechte des Betriebsrats aus? Wie verhält es sich mit den Mitbestimmungsrechten bei der gesetzlich vorgeschriebenen Zeiterfassung oder der Einführung von mobiler Arbeit in Verbindung mit einem Desksharing-System. Diese und zahlreiche weitere Fragen beantworten unsere erfahrenen Referenten, allesamt Fachanwälte für Arbeitsrecht, in unserem "Fitmacher-Seminar". Zusätzlich stellen diese aktuelle Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts vor und erläutern deren Auswirkungen auf die Betriebsratspraxis. Seien Sie dabei und lassen Sie sich "fit für Ihre Amtszeit" machen.

Preise mit Gremiumsrabatt

1.590 €*


1. Teilnehmer

1.490 €*


2. Teilnehmer

1.390 €*


3. Teilnehmer

1.290 €*


4. Teilnehmer

1.190 €*


5. Teilnehmer

Image

*Alle Preise zzgl. gestzlicher MwSt. und Hotelkosten

Seminarinhalt

Dieses Seminar richtet sich an erfahrene Betriebsratsmitglieder sowie Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter.

  1. Vergütungsentwicklung freigestellter Betriebsratsmitglieder, was kann man beanspruchen?
  2. Martixstrukturen im Unternehmen und deren Auswirkungen auf die Beteiligungsrechte des Betriebsrat
  3. Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bei Zeiterfassung, mobiler Arbeit und Desksharing
  4. Abgrenzungsfragen zur Zuständigkeit von Gesamt- und Konzernbetriebsrat
  5. Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Entgeltfragen – wer weiß, wie es geht?
  6. Ablösung von Allgemeinen Arbeitsbedingungen durch Betriebsvereinbarung
  7. Ladung von Ersatzmitgliedern bei beruflicher Verhinderung eines Betriebsratsmitglieds
  8. Anwendungsbereich freiwilliger Betriebsvereinbarungen
  9. Günstigkeitsvergleich bei Kündigungsfrist
  10. Was gehört in eine Geschäftsordnung des Betriebsrats?
  11. Aktuelle Urteile zum Allgemeinen Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht und zum Tarifrecht
  12. ... und viele andere Themen

Seminarablauf

Anreisetag

13:30 Uhr Begrüßung und Seminarbeginn
15:15 Uhr Kaffee-Pause
15:30 Uhr Seminar
17:30 Uhr Seminarende Tag 1
18:30 Uhr – 20:00 Uhr Abendessen

Folgeseminartage

08:30 Uhr Seminarbeginn
09:45 Uhr Kaffee-Pause
10:00 Uhr Seminar
12:30 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Seminar
15:15 Uhr Kaffee-Pause
15:30 Uhr Seminarnachmittag
17:00 Uhr Seminarende Folgetage
18:00 Uhr - 19:30 Uhr Abendessen

Rahmenprogramm - freiwillig.

Letzter Seminartag

08:30 Uhr Seminarbeginn
09:45 Uhr Kaffee-Pause
10:00 Uhr Seminar
12:00 Uhr Seminar Ende
ab 12:00 Uhr – 13:30 Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket

Zahlen und FAQs

Live Online Seminar Arbeitsrecht 1

Noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf: 040 - 20 90 77 95
Ihr BIS-Team

Preis
  • 1.590,00€ für den 1. Teilnehmer
  • 1.490,00€ ab dem 2. Teilnehmer

zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten