Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. So behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Nachfolgend möchten wir Sie über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten informieren.

Verantwortlicher

Verantwortlicher für das Angebot auf dieser Website und Dienstanbieter im Sinne des Telemediengesetzes ist die

BIS Betriebsrats-Intensiv-Schulungen GmbH
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg

Telefon: 040-20907795
Fax: 040-20907794
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.bis-seminare.de

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Sollten wir auf der Internetpräsenz z. B. im Rahmen von Kontaktformularen oder bei der Anmeldung/Registrierung personenbezogene Daten abfragen (wie beispielsweise Namen, Anschrift oder E-Mail-Adresse), erfolgt dies grundsätzlich auf freiwilliger Basis.

Ihre einmal erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei uns widerrufen.

In folgenden Fällen kann die Bereitstellung von personenbezogenen Daten vorgeschrieben sein:

  • aus gesetzlichen oder vertraglichen Gründen 
  • aufgrund eines Vertragsabschlusses 

Zweckbestimmung der Erarbeitung personenbezogener Daten und rechtliche Grundlage 

Ihre personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Die BIS GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt (im folgenden "verwendet") die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, soweit es für die Anbahnung, Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses mit Ihnen bzw. für die Nutzung eines von uns zur Verfügung gestellten Dienstes erforderlich ist. Ein solches Verhältnis entsteht etwa dann, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um Informationen über uns oder unsere Produkte zu bekommen, oder wenn Sie als Kunde Extranet-Login nutzen. In derartigen Fällen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihr jeweiliges Anliegen bearbeiten zu können. 

Sofern Sie der Verwendung von personenbezogenen Daten zu Werbe- und Marktforschungszwecken zustimmen, werden wir Ihre Daten auch für die jeweils von der Zustimmung erfassten Zwecke verwenden (z. B. für Newsletter), solange Sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen. Dies bedeutet, dass wir Sie auf den in der Zustimmungserklärung angegebenen Wegen kontaktieren und Ihnen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zukommen lassen dürfen. Wir verwenden Ihre Daten schließlich auch zur Analyse und zur Verbesserung der Effektivität unserer Website. 

Die Zustimmung für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken erfolgt ausdrücklich, zum Beispiel durch das Setzen eines entsprechenden Häkchens. Sollten Sie nicht mehr wollen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- und/oder Marktforschungszwecken nutzen, können Sie dem jederzeit widersprechen. 

Weitergabe der Daten 

Es kann bei der Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an externe Dienstleister weiterzugeben, die ausschließlich in unserem Auftrag handeln. Derartige von uns weisungsabhängige Dienstleister können beispielsweise mit der Versendung von Newslettern beauftragt sein. Wir stellen sicher, dass die externen Dienstleister Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich konform mit unseren Weisungen und im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung sowie den gesetzlichen Anforderungen zur Auftragsdatenverarbeitung verwenden. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns stets vertraulich behandelt und nicht an andere Dritte, die nicht in unserem Auftrag handeln, weitergegeben, es sein denn, Sie haben der Weitergabe schriftlich oder elektronisch zugestimmt oder wir sind hierzu gesetzlich berechtigt oder verpflichtet. 

Cookies 

Diese Seite verwendet "Cookies". Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetpräsenz ermöglicht und Sie bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiedererkennen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Dies kann ggf. dazu führen, dass Sie nicht alle Angebot vollumfänglich nutzen können.

Protokollierung 

Bei jedem Zugriff auf die Internetpräsenz werden Protokolle zu statistischen Zwecken erstellt und verarbeitet, wobei der einzelne Benutzer hierbei anonym bleibt: 

 

  • Referrer (Seite, von deren Links Sie zu dieser Internetpräsenz gelangt sind)
  • Suchbegriffe (bei Suchmaschinen als Referrer) 
  • IP wird zur Bestimmung des Herkunftslands und des Providers ausgewertet 
  • Browser, Betriebssystem, installierte Plug-Ins und Bildschirmauflösung 

 

Aufenthaltszeit auf den Seiten 

Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Dauer der Datenspeicherung

Ihre Daten werden bei uns solange gespeichert, wie es für den oben genannten Zweck erforderlich ist. Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach der Erforderlichkeit der Aufbewahrungsfristen aus dem Handels- und Steuerrecht. 

Haftung für eigene Inhalte 

Die Inhalte dieser Seite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. 

Haftung für Links (Inhalte fremder Anbieter) 

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Auf deren Inhalt haben wir keinen Einfluss; für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. 

Recht auf Auskunft, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung 

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerruf und Verwendung oder Löschung dieser Daten. Hierzu und auch zu anderen Fragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. 

Recht auf Datenübertragbarkeit 

Sie haben ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Datenübertragbarkeit meint, dass Sie einen Anspruch darauf haben, die personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, von uns als Verantwortlicher auf einen anderen Verantwortlichen zu übertragen. 

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde 

Sie haben gemäß Datenschutz-Grundverordnung hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit das Recht, sich bei Beschwerden an die Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen 

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an die im Impressum genannte Adresse. 

Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK