Seminar Betriebsverfassungsrecht Teil 3

3 Vormittage - dienstags bis donnerstags 8:30 bis 12:30 Uhr

Mitbestimmung des BR in personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten!

Im dritten Teil unserer 3 Teile umfassenden Seminarreihe zum Betriebsverfassungsrecht erfahren Sie alles rund um die Mitbestimmung bei personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten. Ob Einstellung, Versetzung oder Kündigung – ohne den Betriebsrat geht nichts! Auch Betriebsänderungen, insbesondere größere Personalabbaumaßnahmen infolge von Umstrukturierungen kann der Arbeitgeber ohne vorherige Verhandlungen mit dem Betriebsrat nicht durchführen. In unserem Seminar machen wir Sie mit den rechtlichen Grundlagen dieser wichtigen Mitbestimmungsrechte vertraut und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Rechte in der Praxis effektiv umsetzen.

Das Seminar Betriebsverfassungsrecht Teil 3 ist seinerseits wiederum in 3 Module aufgeteilt, die innerhalb einer Woche jeweils am Vormittag referiert werden.

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse i.S.d.
§ 37 Abs. 6 BetrVG.

Fachtagung ab 1199 €

Seminarinhalt

Warum dieses Seminar? Dieses Seminar …

  • erklärt die Mitbestimmungsrechte bei personellen und wirtschaftlichen Maßnahmen umfassend!
  • erklärt anhand von Praxisfällen die praktische Bedeutung der Mitbestimmung!
  • erklärt schwierige Rechtsfragen leicht verständlich!

1. Struktur, Einordnung und Grundfragen der mitbestimmungspflichtigen personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten (§§ 92 ff., 106 ff. BetrVG)

2. Rechte bei allgemeinen personellen Angelegenheiten: u.a. Personalplanung, Beschäftigungssicherung, interne Stellenausschreibung, Personalfragebögen, Auswahlrichtlinien, Berufsbildung

3. Einstellungen und Versetzungen sowie Ein- und Umgruppierungen: Anforderungen an ordnungsgemäße Unterrichtung durch den Arbeitgeber, Zustimmungsverweigerungsgründe, Frist und Form der Zustimmungsverweigerung, Reaktion auf Eilmaßnahmen des Arbeitgebers

4. Kündigungen: Anforderungen an ordnungsgemäßer Anhörung durch den Arbeitgeber, Fehler im Anhörungsverfahren und ihre Folgen, Widerspruchsrecht und betriebsverfassungsrechtlicher Weiterbeschäftigungsanspruch

5. Inhalt und Bedeutung der wirtschaftlichen Angelegenheiten

6. Wirtschaftsausschuss: das Hilfsorgan des Betriebsrats und seine Rechte

7. Rechte bei Betriebsänderung: Personalabbau, Betriebsverlegung u.a., Anforderungen an ordnungsgemäße Unterrichtung durch den Arbeitgeber, Beratung und Verhandlung mit dem Arbeitgeber, Abschluss sowie Inhalte von Interessenausgleich und Sozialplan, Durchsetzung der Arbeitnehmerinteressen

Zahlen und FAQs

Live Online Seminar Arbeitsrecht 1

Noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf: 040 - 20 90 77 95
Ihr BIS-Team

Preis

Pro Teilnehmer 990,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.