KI Seminar Betriebsrat

Hamburger Betriebsratstage 2024

DIE Fachtagung für Ihre Betriebsratsarbeit!

Klein aber fein - die Hamburger Betriebsratstage mit maximal 50 Teilnehmern. Auch in diesem Jahr erwarten Sie neben hochkarätigen Referenten: innen vielfältige und spannende Themen auf den Hamburger Betriebsratstagen.

Seien Sie dabei, wenn unser Referent Vorsitzender Richter am LAG Baden-Württemberg Christoph Tillmanns zum Auftakt der Betriebsratstage das wegweisende Urteil des BGH zur Betriebsratsvergütung und dessen Auswirkungen in der Praxis vorstellt. Der BGH hat entschieden, dass es sich bei der Betriebsratsvergütung verbiete auf eine hypothetische Gehaltsentwicklung des Betriebsratsmitglieds bei einer Sonderkarriere abzustellen. Unser Referent erläutert u.a., nach welchen Maßstäben die Gehaltsentwicklung insbesondere von freigestellten Betriebsratsmitgliedern zu erfolgen hat und welche Auswirkungen die Entscheidung für die Betriebsräte gerade in größeren Unternehmen haben kann.

24. - 27.09.2024
in Hamburg

Diese Fachtagung vermittelt Kenntnisse i.S.d. § 37 Abs. 6 BetrVG.

Am zweiten Tag geht es um das Thema  Gestaltung einer Betriebsvereinbarung zur Einführung Künstlicher Intelligenz. Unser Referent wird Ihnen aufzeigen, wie Sie als Betriebsrat Chancen nutzen und Risiken minimieren und dies in einer Betriebsvereinbarung entsprechend dokumentieren. Weiterhin wird Sie unser Datenschutzexperte Dr. Stefan Brink auf den aktuellen Stand zu den Anforderungen des Datenschutzes im Betriebsratsbüro bringen und Sie informieren, was man aus der Sicht des  Datenschutzes und der Datensicherheit bei der Einführung von KI-Systemen beachten muss.

Lassen Sie sich darüber hinaus von unserem Referenten Dr. Martin Wolmerath am dritten Tag erläutern, wie Sie Ihre Betriebsratsarbeit für eine erfolgreiche Interessenvertretung in der "2. Halbzeit"  strategisch planen und effektiv umsetzen.

Nicht zuletzt zeigt Ihnen unsere erfahrene Kommunikationstrainerin 
Katharina Höhne am letzten Tag wie Sie mit  Konflikten innerhalb des Betriebratsgremiums umgehen und diese erfolgreich lösen. 

Seien Sie dabei, wenn unsere Top Referenten:innen Sie zu diesen aktuellen Themen schulen, um Sie bei den anstehenden Herausforderungen effektiv zu begleiten. Nutzen Sie daneben die Gelegenheit, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus ganz Deutschland  zu diesen und anderen Themen auszutauschen. Die Fachtagung für Betriebsräte!

Das Programm

Voranreise am Abend des 23.09. möglich!

Dienstag, 24.09.:

13:00 bis 17.00 Uhr (mit Kaffeepause):

Begrüßung und Fachtagungseröffnung durch BIS

Referent: Christoph Tillmanns

Modul 1: "Vergütung und berufliche Entwicklung von Betriebsratsmitgliedern"

  • Rechtsgrundlagen der Vergütung von Betriebsratsmitgliedern
  • Arbeitsbefreiung und (Teil-)Freistellungen von Betriebsratsmitgliedern
  • Vergütung freigestellter Betriebsräte
  • Praxistipps und aktuelle Rechtsprechung


Mittwoch, 25.09:

09:00 bis 12:30 Uhr (mit Kaffeepause):

Modul 2: "Betriebsvereinbarung zur Künstlichen Intelligenz"

  • Künstliche Intelligenz (KI) verstehen, bewerten und begrenzen – aber wie? 
  • Wie können Betriebsräte Chancen nutzen und Risiken rechtzeitig erkennen und minimieren? 
  • Betriebsvereinbarungen als Möglichkeit für (ethische) Rahmenbedingungen gestalten - Eckpunkte einer BV

12.30 bis 13.30 Uhr: gemeinsames Mittagessen

13.30 bis 17.00 Uhr (mit Kaffeepause)

Referent: Dr. Stefan Brink

Modul 3 : Datenschutz im Betriebsratsbüro

  • Die wichtigsten Grundlagen im Datenschutzrecht
  • Wie gestalte ich das Betriebsratsbüro datenschutzkonform?
  • Wie gehe ich mit Auskunftsrechten um und welche Sanktionen drohen?
  • Organisatorische Tipps: Wie setze ich Datenschutz im Betriebsratsbüro praktisch um?

ab 18.00 Uhr: gemeinsames Abendessen 

 

Donnerstag, 26.09.:

9.00 bis 12.30 Uhr (mit Kaffeepause):

Referent: Dr. Stefan Brink

Modul 4: Einführung/Nutzung Künstlicher Intelligenz
im Betrieb und Datenschutz

  • Zulässigkeit und Grenzen der Verwendung KI-basierter Werke
  • Datenschutz und Datensicherheit bei KI-Systemen
  • Haftung im Falle von Datenschutzverletzungen und Schadensersatzforderungen

12.30 bis 13.30 Uhr: gemeinsames Mittagessen

13.30 bis 17.00 Uhr (mit Kaffeepause)

Referent: Dr. Martin Wolmerath

Modul 5: Strategische Betriebsratsarbeit –
Erfolgreiche Interessenvertretung für die Mitarbeiter:innen

  • Bestandsaufnahme und Evaluierung des Erreichten zur Festlegung einer Strategie für die "2. Halbzeit".
  • Weiterentwicklung des strategischen Konzepts
  • Planung einer erfolgreichen Umsetzung

ab 18.00 Uhr: gemeinsames Abendessen 

 

Freitag, 27.09.:

9.00 bis 12.45 Uhr (mit Kaffeepause):

Referentin: Katharina Höhne

Modul 6: Diskutieren wir noch oder konflikten wir schon?

  • Ursachen und Abgrenzung zwischen Diskussion und Konflikt im BR
  • (Eigenes) Konfliktverhalten erkennen und strategisch nutzen
  • Konfliktgespräche - meine Agenda zur erfolgreichen Bewältigung
  • Werkzeug für die BR-Arbeit: Konfliktarme Entscheidungsfindung im Gremium

ab 13.00 Uhr: gemeinsames Mittagessen und Fachtagungsende

Die Referenten

Christoph Tillmanns

Christoph Tillmanns

Richter am Landesarbeitsgericht
Dr. Stefan Brink

Dr. Stefan Brink

Geschäftsführer des Wissenschaftlichen Instituts für die Digitalisierung der Arbeitswelt
Kathrina Höhne

Kathrina Höhne

Kommunikationstrainerin und Diplom-Pädagogin
Dr. Martin Wolmerath

Dr. Martin Wolmerath

Rechtsanwalt, Publizist, Dozent

Ihr Veranstaltungsort

Jufa Hotel Hamburg Hafencity

Hamburg 24.09. - 27.09.2024
Jufa Hotel Hamburg Hafencity

Jufa Hotel Hamburg Hafencity
Versmannstraße 12-14
20457 Hamburg

Zum Hotel

Hotelpreise

Für Gäste mit Übernachtung

Einzelzimmer mit Vollpension (Tagungspauschale, Frühstück, Mittag- und Abendessen)
262,11 €  (zzgl. MwSt.) pro Person/Nacht
Voranreise am 23.09. Ü/F 166,91 € (zzgl. MwSt.)

Zahlen und Fakten

Fachtagung

Noch Fragen?

Rufen Sie uns einfach an:
Tel.: 040 - 20 90 77 95
Ihr BIS-Team

 
Dauer

4 Tage, Dienstag, den 24.09.2024 - Freitag, den 27.09.2024

Dienstag, den 24.09.2024 13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch, den 25.09.2024 9.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag, den 26.09.2024 9.00 - 17.00 Uhr
Freitag, den 27.09.2024 09.00 - 12.45 Uhr

Termine Hamburger Betriebsratstage

Buchen oder für 10 Tage unverbindlich reservieren

Seminar-Nr.SeminarBeginnEnde  
FT-2406Hamburger Betriebsratstage24.09.2024
27.09.2024
    Buchen      Reservieren  
| KI Seminar für Betriebsräte | Lohnentwicklung und Karriere bei Betriebsratsmitgliedern | Datenschutz Wissen | Betriebsratsarbeit strategisch verbessern| KI als BR anwenden | Betriebsratsschulungen und Vorträge: die Hamburger Betriebsratstage.