Rhetorik I

Sicher auftreten, überzeugend kommunizieren!

Dieses Seminar richtet sich an Betriebsräte, die ihre rhetorischen Fähigkeiten verbessern und im Rahmen ihrer Tätigkeit Reden und Präsentationen überzeugend halten möchten.

Warum dieses Seminar? Dieses Seminar...

  1. veranschaulicht die Bedeutung der eigenen Wirkung und Haltung für eine überzeugende Kommunikation.
  2. vermittelt, wie Sie unterschiedliche Redeanlässe gestalten und vorbereiten können.
  3. vermittelt, wie Sie mit schwierigen Situationen und Einwänden umgehen können.

Seminarinhalt

  1. Die eigene Wirkung als Redner
  2. Einsatz und Wirkung von Stimme und Körpersprache
  3. Abhängigkeit von innerer und äußerer Haltung erkennen und persönliche Stressoren analysieren
  4. Verschiedene Redeanlässe und ihre Bedeutung
  5. Aufbau und Gestaltung von Informations- und Überzeugungsreden
  6. Argumente wirkungsvoll aufbereiten und darstellen
  7. Aufmerksamkeit und Interesse für ein Thema wecken
  8. Tipps für überzeugende Präsentationen
  9. Mit Störungen und Einwänden souverän umgehen
  10. Schwierige Situationen mit Fragetechniken meistern

Seminardauer

3 Tage, jeweils von Dienstag 14:00 Uhr bis Freitag um 12:00 Uhr

Hotelpreise

Schulungsanspruch

Alle Seminare in der Übersicht

 

Termine

Seminar:
Region:
Seminar-Nr.SeminarOrtBeginnEndePlätzeHotel
RHE-1909RhetorikBerlin24. Sep 201927. Sep 2019
Dorint Adlershof BerlinAusgebucht
RHE-1913RhetorikMannheim12. Nov 201915. Nov 2019
Mercure Mannheim
RHE-1911RhetorikCuxhaven-Duhnen19. Nov 201922. Nov 2019
Strandhotel Duhnen
*zzgl. MwSt.
Der Gremiumsrabatt gilt nur für Teilnehmer desselben Gremiums oder eines anderen Germiums desselben Konzerns oder Unternehmens.

Dürfen wir Ihre Nutzung unserer Website zur Verbesserung des Angebots und Erfassung Ihrer Interessen auswerten?
Dafür nutzen wir Google Analytics. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit für die Zukunft widerrufen.


Datenschutzerklärung

Einwilligen

Ablehnen