Fachtagung Arbeitszeit

Beginn:
24. 11. 2020
Ende:
26. 11. 2020
Anmelde​schluss:
Seminar-Nr.:
FT-2019
Preis:
1090,00 EUR (zzgl. MwSt. )
Hotel:

Fachtagung Arbeitszeit

Arbeitszeit verantwortungsvoll mitgestalten

Diese Fachtagung vermittelt Kenntnisse i.S.d. § 37 Abs. 6 BetrVG.

Fachkräftemangel, Leistungsverdichtung und Milliarden Überstunden in deutschen Betrieben zeigen es deutlich:

Das Thema Arbeitszeit gehört zu den wichtigsten Handlungsfeldern für alle Betriebsräte. Fast täglich haben Betriebsräte mit neuen Problemen zu kämpfen. Vertrauensarbeitszeit, flexible Arbeitszeitmodelle, Digitalisierung und moderner Gesundheitsschutz fordern von den Betriebsräten besondere Handlungskompetenzen und viel rechtliches Know-How. Aber wie schütze ich die Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen, wenn Homeoffice, Laptop und Handy zunehmend die grenzen zwischen Arbeitszeit und Freizeit verwischen?

Unsere Fachtagung zeigt Ihnen die neuesten Arbeitszeit-Trends und welche Handlungsmöglichkeiten Sie als Betriebsrat haben um positiv auf die Arbeitszeitgestaltung
in ihrem Betrieb Einfluss zu nehmen.

 

Tagungsinhalt:

    1. Arbeitszeit - ein Überblick
      • Arbeitszeitbegriffe
      • Arbeitszeit nach dem ArbZG
      • Pause und Ruhezeit
      • Rufbereitschaft und Bereitschaftsdienst
      • Überstunden
      • Ständige Erreichbarkeit! Was kann der Arbeitgeber nach Dienstschluss verlangen?

    2. Workshop: Arbeitszeit gut verhandelt
      • Hart aber fair - Strategien für die Verhandlungen
      • Gute Vorbereitung ist ein Muss!
      • Die Phasen der Verhandlung kennen und planen
      • Auch auf schwierige Verhandlungssituationen vorbereitet sein
      • Auf unfaire Verhandlungstechniken souverän reagieren

    3. Aktuelle Entwicklungen im Bereich Arbeitszeit
      • Der EuGH und die Zeiterfassung – Analyse und Ausblick
      • Die neue „Brückenteilzeit“ – Eine Brücke wohin?

    4. Mitbestimmung bei flexiblen Arbeitszeitmodellen
      • Mitbestimmung des BR bei der Arbeitszeit
      • Abwehr missbräuchlicher Arbeitszeitmodelle durch den BR
      • Gleitzeit und Vertrauensarbeitszeit – Fluch oder Segen?
      • Überstunden und flexible Arbeitszeit – geht das überhaupt?
      • Arbeitszeitrechtliche Grenzen bei der Flexibilisierung
      • Arbeitszeiterfassung nach EuGH bald ein Muss?
      • Dienstreise = Arbeitszeit?
      • Zulage oder Freizeitausgleich – Geld gegen Gesundheit?
      • Bausteine einer guten Betriebsvereinbarung Arbeitszeit
      • Die Einigungsstelle aktiv nutzen

    5. Fallstricke bei der Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeit
      • Allgemeine Identifizierung/Protokollierung
      • Verhältnis Arbeitsvertrag und Betriebsvereinbarung
      • Tarifvorbehalt des § 77 III BetrVG
      • Höchstarbeitszeit- und Überstundenregelungen
      • Umkleide- und Rüstzeiten
      • Dienstreiseregelungen und neueste Rechtsprechung
      • Fehler beim Arbeitszeitkonto vermeiden

Seminardauer

2,5 Tage, Dienstag 09:00 Uhr bis Donnerstag um 12:00 Uhr

 

Tagungspreis: ab 990,00€ (+ MwSt. + Hotel)

      • 1.090,00 € für den 1. Teilnehmer
      • 990,00 € für den 2. Teilnehmer + jeden weiteren Teilnehmer

 

Hotelpreise

Schulungsanspruch

Alle Seminare in der Übersicht

 


Dieses Seminar buchen: Fachtagung Arbeitszeit

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Weitere Teilnehmer

Sonstiges

* notwendige Angaben

Ort