Fachtagung Arbeit 4.0 - Chancen und Risiken

Den Wandel verstehen und aktiv mitgestalten!

Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist ein globaler Megatrend, der inzwischen praktisch jedes Unternehmen erfasst. Zum digitalen Wandel gehören neben neuen Technologien und Geschäftsmodellen sich ändernde Strukturen und Prozesse, neue Formen des Leadership sowie veränderte Arbeitsmodelle. Stichworte wie Security Awareness, Arbeitnehmerüberwachung und entgleiste Arbeitszeiten prägen die Diskussionen. Dabei spielt auch der Arbeits- und Gesundheitsschutz eine wichtige Rolle.

Auf unserer Fachtagung „Arbeit 4.0“ vermitteln wir Ihnen praxisnah, welche Herausforderungen und Chancen der digitale Wandel bietet. Unsere erfahrenen Referenten zeigen Ihnen auf, was der Wandel für den Betriebsrat konkret bedeutet und wie Sie die Zukunft aktiv mitgestalten können.

Unsere Experten freuen sich auf Sie!

wegen Corona verlegt - neuer Termin folgt in Kürze.
BR Tagung in Dresden

Diese Fachtagung vermittelt Kenntnisse i.S.d. § 37 Abs. 6 BetrVG.

Fachtagung ab 1199 €

Die Themen

1
Wandel der Arbeit – verstehen, was sich ändert
  • Erkennen der sich rapide wandelnden Prozesse und Strukturen in Zeiten der Digitalisierung und Globalisierung
  • Hat dies Auswirkungen auf die Unternehmenskulturen?
  • Workshop: Wie kann der Betriebsrat frühzeitig die richtigen Rahmenbedingungen für die „new work“ schaffen?
2
Neue Formen der Führungskultur kennenlernen
  • Welche neue Formen der Führungskultur bringt die Zukunft?
  • Führt dies zu Änderungen in den Organisationsformen der Unternehmen?
  • Workshop: Ergeben sich dadurch Auswirkungen auf die Arbeit des Betriebsrats?
3
Wandel der Arbeit – Chance oder Risiko für Frauen?
  • Wird sich durch die Digitalisierung die Arbeitssituation der Frauen verändern?
  • Können sich dadurch neue Karrierechancen ergeben?
  • Welche Probleme könnte es bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie geben?
  • Workshop: Aktuelle Lage der Frauen einschätzen – ist die Zukunft der Arbeitswelt weiblich?
4
Welche Rolle hat der Betriebsrat in einer sich wandelnden Arbeitswelt?
  • Widersprüche und Blockaden als Rahmenbedingungen des Wandels erkennen – was hält uns von Veränderungen ab?
  • Wie bringt der Betriebsrat die Chancen und Risiken der neuen Arbeitswelt für Mitarbeiter in ein gutes Gleichgewicht?
  • Welche Instrumente sind dafür geeignet?
5
Arbeit 4.0 – bedeutet das arbeiten rund um die Uhr?
  • Ständige Erreichbarkeit – was kann der Arbeitgeber nach Dienstschluss verlangen?
  • Bereitschaftsdienst und Rufbereitschaft
  • Vertrauensarbeitszeit contra Höchstarbeitszeiten und Ruhezeiten
  • Work-Life-Balance in der Betriebsvereinbarung regeln
6
Mobiles Arbeiten und Homeoffice
  • Die Lösung für mehr Gestaltungsfreiheit?
  • Mitbestimmungs- und Kontrollrechte als Betriebsrat wirksam einsetzen
  • Auf welche Problemfelder ist zu achten?
7
Welche Gefahren birgt die Digitalisierung für den Gesundheitsschutz
  • Chancen und Risiken für den gesunden Arbeitsplatz kennen
  • Welche Mitbestimmungsmöglichkeiten und -rechte hat der Betriebsrat?
  • Mit welchen Argumenten überzeuge ich den Arbeitgeber
  • Ideen für einen besseren Arbeits- und Gesundheitsschutz
8
Security Awareness – Sicherheit im Umgang mit IT Systemen erlangen
  • Informationssicherheit – Grundlagen und Ziel
  • Social Engineering – wie funktioniert das?
  • Verschiedene Angriffsmöglichkeiten: E-Mail, USB-Sticks, Smartphones, Links, Passwörter, WLAN, Browser
  • Wie gehen Hacker vor?
9
Arbeitnehmerüberwachung – was alles geht
  • Überblick über die technischen Kontroll- und Überwachungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Office 365 – welche Risiken bestehen?
  • Welche Auswirkungen hat die EU-Datenschutzgrundverordnung?
  • Bring your own device – mobile private Geräte im betrieblichen Einsatz
  • Wie kann der Betriebsrat aktiv mitgestalten ?

Die Referenten

Top Speakerin Prof. Dr. Christiane Funken

Top Speakerin Prof. Dr. Christiane Funken

Professorin für Kommunikations- und Mediensoziologie, Geschlechterforschung

Prof. Dr. Funken gilt als Expertin für die Kommunikationsprozesse der Zukunft und innovatives Netzwerkmanagement. „Besonders starke Beachtung fand ihr Sachbuch "Sheconomy" zum Wandel der Arbeit und seine Bedeutung für Frauen.“

Hans-Ulrich Bierhahn

Hans-Ulrich Bierhahn

Datenschutzbeauftragter und IT-Sicherheitsexperte
Katharina Roitzsch

Katharina Roitzsch

Arbeits- und Organisationspsychologin

Dr. Yannik Beden

Dr. Yannik Beden

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeitsrecht und Recht der sozialen Sicherheit der Universität Bonn

Ihr Veranstaltungsort

Quality Hotel Dresden Plaza BR Tagung Arbeitsrecht

Dresden 2020
Quality Hotel Plaza

Quality Hotel Plaza
Königsbrücker Straße 121a
01099 Dresden

Zum Hotel

Hotelpreise

Für Gäste mit Voranreise

Übernachtung am Vortrag mit Abendessen:
104,17 € (zzgl. MwSt.)

Zahlen und Fakten

Fachtagung Psychische Gesundheit

Noch Fragen?

Rufen Sie uns doch einfach an:
Tel.: 040 - 20 90 77 95
Ihr BIS-Team

Dauer

2,5 Tage, Mittwoch 09.00 Uhr - Freitag 12.00 Uhr